Massagen

SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC

Heilmassage / Klassische Massage

Verhärtungen in der Muskulatur werden mit speziellen Massagegriffen gedehnt und entlastet, die Durchblutung wird angeregt und der Schmerz gelindert. Die Behandlung wird individuell auf Sie abgestimmt. Ich arbeite gern mit hochwertigen, rein ätherischen Ölen, welche die entspannende Wirkung der Massage unterstützen, bei sehr sensibler Haut verwende ich eine neutrale und sensitive Massageemulsion.

Manuelle Lymphdrainage

Das Lymphsystem ist Teil des Immunsystems und zuständig für das Abtransportieren von Flüssigkeit und Schadstoffen im Körper. Die Manuelle Lymphdrainage stimuliert das Lymphsystem durch sanfte, sich wiederholende Griffe.
Als Entstauungstherapie verbessert sie den Heilungsprozess, ist schmerzlindernd und hat eine hohe positive Wirkungskraft auf den Organismus.

Fußreflexzonenmassage

Alle Körpersysteme spiegeln sich an unseren Füßen und den Fußsohlen wider. Diese Reflexzonen und Reflexpunkte werden bei der Behandlung mit Daumen und Fingerdruck angeregt. Die Fußreflexzonenmassage unterstützt die körpereigene Regeneration.

Dorn Therapie/Breuß Massage

Die Korrektur von Wirbelsäulen- und Gelenkblockaden nach Dorn erfolgt manuell und in der Bewegung. Das behutsame Strecken der Wirbelsäule wird durch die Breuß-Massage erreicht. Beide Methoden werden aufgrund der Synergien gerne miteinander verbunden.
Bei der Behandlung werden spezielle Ölmischungen verwendet, die u.a. Johanniskraut, Zinnkraut, Arnika und Lavendel enthalten.

SCENAR Therapie

In ganzheitlicher Behandlungsweise reguliert die Scenar Therapie das vegetative Nervensystem mit elektrischen Impulsen und stellt eine besondere Form der Elektrotherapie dar. Durch ständige Haut- und Gewebewiderstandsmessungen werden Impulse individuell der Körpersituation angepasst und die Selbstheilung angeregt. Ziel der Therapie ist Schmerzlinderung und eine Verbesserung der Funktionen.

Psychoaktive Massage nach Gabriele Mariell Kiebgis©

Die Psychoaktive Massage ist eine körpertherapeutische Methode, die von Gabriele Mariell Kiebgis in den letzten 30 Jahren entwickelt wurde und deren Wirksamkeit wissenschaftlich belegt ist. Sie stellt ein integrativ-medizinisches Behandlungs- und Massagekonzept dar und wird dem Grundbedürfnis nach Berührung gerecht.